Copyright © 2011 NU LIFE und dabei zugleich als Neukunden   für NU LIFE geworben werden  können. Somit entsteht eine Win-  Win-Win-Situation.  Einzelhandel heartbite-Produkte sind auch im  Einzelhandel und Online-Vertrieb  konkurrenzfähig. Die Präsenz im  gesamten Markt stärkt das Marken-  bewußtsein und erleichtert dem  Direktvertriebspartner die Kunden-  aquise.   Referenzen Seit Mitte 2011 ist heartbite  Schokolade auf den ersten Tallink-  Kreuzfahrtschiffen erhältlich. Tallink  befördert auf seinen 19 Schiffen  über 9 Mio. Passagiere zwischen  Dänemark, Deutschland, Finnland,  Schweden und Estland. Vor allem  die finnischen Gäste schätzen   Xylitprodukte (in Finnland gibt es  kaum noch Karies). Die Radission Blu 5-Sterne-Hotel-  kette in D-A-CH prüft derzeit die  Aufnahme des heartbite Granat-  apfeldirektsaftes. Auch bei Edeka, der größten  Deutschen Lebensmittelkette, stieß  heartbite bereits auf Interesse. heartbite Produkte werden über  verschiedene Kanäle vertrieben:  Direktvertrieb (Empfehlungs-Marke-  ting), Gastronomie, und über    Einzelhandelsketten unterschiedli-  cher Größe.  Direktvertrieb Jeder Kunde kann automatisch auch  empfehlen und erhält eine 5-15%ige  Umsatzvergütung von bis zu vier  Empfehlungsgenerationen (auch auf  gewerbliche Umsätze) von NU LIFE-  Shop-Kunden. Gastronomie  Probieren geht über stuieren!  Deshalb steht die Gastronomie im  Fokus des Vertriebs. Der Umsatz ist  proportional zur Anzahl der Verko-  stungen. Nachdem der Kunde im  Restaurant auf den Geschmack  gekommen ist, wird der Gastronom  durch unser vollautomatisiertes  Bestellwesen dauerhaft am Nach-  folgegeschäft beteiligt.   Wellness-Hotels Das heartbite healthy passion  Konzept sorgt besonders im  Hotelbetrieb für Synergien, wo die  Gäste das Produkt kennenlernen  und in der Spa-Abteilung über die  gesundheitlichen Vorteile beraten   Impressum